Podcast

Folge 3 – Stadtentwicklung: Vom Quartier zum lebendigen Stadtraum

Erleben Sie die dynamische Welt der Quartiersentwicklung in der dritten Folge unseres IMMO FuturePod! In dieser Episode haben wir Gerd Pichler, Head of ARE Development zu Gast, der uns tiefgehende Einblicke in das Thema “Stadtentwicklung: Vom Quartier zum lebendigen Stadtraum” bietet.

Gerd Pichler führt uns durch die komplexe Welt der städtischen Transformation, indem er soziale Nachhaltigkeit und den gesellschaftlichen Mehrwert von Bauprojekten in den Mittelpunkt stellt. Die Diskussion erstreckt sich von Themen wie ESG und Nachhaltigkeitsberichterstattung bis hin zur Aktivierung von Erdgeschosszonen. Erörtert werden innovative Projekte wie Wildgarten und Village im Dritten, die zeigen, wie lebendige und nachhaltige Gemeinschaften entstehen können.

Tauchen Sie ein in eine Welt, in der nachhaltige Entwicklung und Quartiersentwicklung Hand in Hand gehen und entdecken Sie, wie durch strategische Planung und Stakeholder-Beteiligung städtische Räume revitalisiert und für zukünftige Generationen lebenswert gemacht werden.

Wenn alles gut läuft, sind wir arbeitslos, weil sich Urban Mining als Standard etabliert hat.

Ein Projekt, das 2017 […] wahnsinnig innovativ war, ist 2024 „state of the art“. Man muss also immer einen Schritt vorne sein.

Gerd Pichler | ARE

Buchempfehlung

In jeder Episode unseres IMMO FuturePods stellen wir nicht nur spannende Themen und tiefgreifende Diskussionen vor, sondern bieten auch zusätzliche Ressourcen für unsere Zuhörer:innen.

Um unsere Teilnehmer:innen ideal auf das IMMO FutureLab einzustimmen, bitten wir unsere Gäste, ihre persönlichen Buchempfehlungen zu teilen. Diese Empfehlungen sind sorgfältig ausgewählt, um Ihnen weiterführende Einblicke, Wissen und Inspiration mitzugeben.

„Städte für Menschen“ von Jan Gehl